Die OP-Räume

Um Eingriffe vorzunehmen, wie sie an großen Kliniken üblich sind, werden besondere Maßstäbe an die Ausstattung und die hygienischen Voraussetzungen gestellt. Ständige Kontrollen durch die Aufsichtsbehörden sind ebenso Pflicht wie Qualitätsmanagement und Zertifizierungen. Wir erfüllen alle Voraussetzungen und haben daher die Anerkennung durch die KVWL erhalten, so genannte stationsersetzende Operationen durchzuführen.

Besondere Maßstäbe bei Ausstattung und Hygiene


Ständige Kontrollen, Qualitätsmanagement und Zertifizierungen

Wir sind als „Praxisklinik“ von der Ärztekammer anerkannt worden, haben also hohe Anforderungen an Ausstattungen und Qualitätsmaßstäbe erfüllt. Angeschlossen an unsere Praxisräume ist die Hansaklinik, in der wir Operationen und bestimmte Behandlungen durchführen.

Anerkannte Praxisklinik

Für diese Klinik haben wir von den Aufsichtsbehörden den Status eines Krankenhauses zuerkannt bekommen, da alle hygienischen und qualitativen Voraussetzungen wie bei öffentlichen Kliniken bestehen. Krankenhausstatus